BVB gut vier Wochen ohne Reus

5. März 2017, 20:14 Uhr
Marco Reus fasst sich im Spiel gegen Bayer Leverkusen an den verletzten Oberschenkel
Marco Reus fasst sich im Spiel gegen Bayer Leverkusen an den verletzten Oberschenkel
© KEYSTONE/AP dpa/FRISO GENTSCH
Borussia Dortmund muss rund einen Monat auf den erneut verletzten Marco Reus verzichten. Der Offensivspieler zog sich am Samstag im Ligaspiel gegen Bayer Leverkusen (6:2) einen Muskelfaserriss an der Oberschenkelrückseite zu.

Zunächst war man davon ausgegangen, dass Reus lediglich im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch gegen Benfica Lissabon (Hinspiel 0:1) fehlt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. März 2017 16:26
aktualisiert: 5. März 2017 20:14