Bykow vier weitere Jahre bei Gottéron

Laurien Gschwend, 10. November 2016, 10:05 Uhr
Andrej Bykow spielt seit der Saison 2005/06 für Fribourg-Gottéron in der NLA
Andrej Bykow spielt seit der Saison 2005/06 für Fribourg-Gottéron in der NLA
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Andrej Bykow bleibt seinem Stammklub Fribourg-Gottéron vier weitere Jahre treu. Der neue Vertrag läuft bis 2021. Der 28-jährige Sohn von Vereinslegende und Verwaltungsrat Slawa Bykow debütierte in der Saison 2005/06 im NLA-Team von Fribourg. In 464 NLA-Spielen sammelte er 331 Skorerpunkte.

Mit 14 Skorerpunkten ist Andrej Bykow hinter Julien Sprunger (19) aktuell Fribourgs zweitbester Skorer der laufenden Saison.

Laurien Gschwend
Quelle: SDA
veröffentlicht: 10. November 2016 09:35
aktualisiert: 10. November 2016 10:05