Basketball

Capela brilliert mit 27 Punkten und 26 Rebounds

21. Januar 2021, 08:06 Uhr
Clint Capela (Nummer 15) schafft mit 26 Rebounds einen persönlichen Bestwert in der NBA
© KEYSTONE/AP/John Bazemore
Clint Capela ist die grosse Figur beim Sieg der Atlanta Hawks gegen die Detroit Pistons. Der Genfer steuert zum 123:115 nach Verlängerung 27 Punkte und unglaublich anmutende 26 Rebounds bei.

Lange hatten die Pistons die Vorteile auf ihrer Seite. Im vierten Viertel lagen sie zwischenzeitlich 17 Punkte voraus. Capela glich 5,4 Sekunden aus und rettete die Hawks in die Verlängerung. Auch in der zusätzlichen Zeit hatte der Romand entscheidenden Einfluss. Anderthalb Minuten vor dem Ende sorgte er mit einem Zwei-Punkte- und einem Freiwurf zur 116:113-Führung für die letzte Wende in dieser Partie.

Mit 26 Rebounds, einem seltenen Wert, schaffte Capela eine persönliche Bestleistung in der NBA. Ähnliches, nämlich je 27 Punkte und Rebounds, hatte als zuvor Letzter der zweifache All Star Karl-Anthony Towns von den Minnesota Timberwolves vor zwei Jahren erreicht.

Nach 14 Spielen weisen die Hawks eine ausgeglichene Bilanz aus. Gegen die Pistons hatten sie kurz vor dem Jahreswechsel schon das erste Saisonduell gewonnen. Capela gab in jenem Spiel nach überstandener Achillessehnen-Verletzung sein Debüt für das Team aus Georgia.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Januar 2021 08:05
aktualisiert: 21. Januar 2021 08:06