Chabbi verlässt FCSG definitiv

Laurien Gschwend, 26. Januar 2017, 19:08 Uhr
Chabbi wechselt nach Sturm Graz (Archiv).
Chabbi wechselt nach Sturm Graz (Archiv).
© TAGBLATT/Benjamin Manser
Diese Woche war bereits die Rede davon, dass FCSG-Stürmer Seifedin Chabbi sehr wahrscheinlich zu SK Sturm Graz nach Österreich wechsle. Der FC St.Gallen bestätigt den Transfer nun.

«Jetzt ist es fix: Seifedin Chabbi zieht es zurück nach Österreich», schreibt der FC St.Gallen am Donnerstagabend auf Facebook. Der 23-Jährige verlasse die Ostschweiz und schliesse sich per sofort dem österreichischen Erstligisten SK Sturm Graz an.

Der tunesisch-österreichische Doppelbürger kam im Juli 2016 von Austria Lustenau nach St.Gallen. Sieben Pflichtspiele konnte er für die Grün-Weissen absolvieren, dabei erzielte er einen Treffer.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 26. Januar 2017 19:05
aktualisiert: 26. Januar 2017 19:08