Columbus-Cleveland retour: Kukan wieder in der NHL

7. Januar 2018, 17:27 Uhr
Dean Kukan trainiert wieder mit den Columbus Blue Jackets
© KEYSTONE/THOMAS DELLEY
Die Columbus Blue Jackets holen den Schweizer Verteidiger Dean Kukan vom AHL-Team Cleveland Monsters innerhalb von zwei Wochen zum zweiten Mal in die NHL-Mannschaft zurück.

Der 24-Jährige Dean Kukan, der mit dem Schweizer Nationalteam bereits drei Weltmeisterschaften bestritten hat, absolvierte bisher acht NHL-Partien für Columbus, allesamt in der Saison 2015/2016.

Vor wenigen Tagen war Kukan auf Grund seiner starken Leistungen in der AHL für das Allstar-Weekend von Ende Januar nominiert worden. In der laufenden AHL-Saison hält Kukan nach 28 Spielen bei einem Tor und elf Assists. Das ist der beste Wert eines Defensivspielers der Cleveland Monsters.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 7. Januar 2018 17:17
aktualisiert: 7. Januar 2018 17:27