Anzeige
Triathlon

Daniela Ryf gewinnt den Ironman in Tulsa

24. Mai 2021, 09:24 Uhr
Die vierfache Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf kommt zu ihrem dritten Saisonsieg.
Daniela Ryf war auch in Tulsa nicht zu schlagen
© KEYSTONE/EPA/ALI HAIDER

Die 33-jährige Solothurnerin, die zweimal auf halber Distanz triumphiert hatte, stand in Tulsa, Oklahoma, erstmals in dieser Saison bei einem Ironman über die volle Distanz im Einsatz. Sie siegte mit 5:01 Minuten Vorsprung auf die Amerikanerin Katrina Matthews.

Bei den Männern musste sich Jan van Berkel nur dem zweifachen Ironman-Weltmeister Patrick Lange aus Deutschland geschlagen geben. Van Berkel sicherte sich mit seiner Leistung einen Startplatz für den Ironman in Hawaii. Mit Samuel Hürzeler (9.) klassierte sich ein zweiter Schweizer in Tulsa in den Top 10.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Mai 2021 09:20
aktualisiert: 24. Mai 2021 09:24