Die Abfahrt der Männer in Garmisch

Sandro Zulian, 28. Januar 2017, 12:03 Uhr
Nur 0,44 Sekunden fehlten ihm zum Sieg im Weltcup-Super-G in Kitzbühel: Beat Feuz
Nur 0,44 Sekunden fehlten ihm zum Sieg im Weltcup-Super-G in Kitzbühel: Beat Feuz
© KEYSTONE/EPA/CHRISTIAN BRUNA
In Garmisch-Partenkirchen wird heute gerast. Die Abfahrt der Männer steht auf dem Programm. Neben Beat Feuz, welcher gestern als Fünfter das Podest nur knapp verpasste, liegen die Hoffnungen auf Carlo Janka und Patrick Küng. Zudem startet auch Nils Mani in den ersten 30. Mit unserem Liveticker seid ihr hautnah dabei.

Sandro Zulian
veröffentlicht: 28. Januar 2017 12:01
aktualisiert: 28. Januar 2017 12:03