Drew Shore und Jared Aulin verlassen die Schweiz

28. Dezember 2018, 13:10 Uhr
Abgang bei den ZSC Lions: Drew Shore verlässt Zürich in Richtung China und die KHL
© KEYSTONE/ENNIO LEANZA
Zwei Stürmer verlassen die Schweiz: Drew Shore von den ZSC Lions und Jared Aulin von den Rapperswil-Jona Lakers wechseln in die KHL respektive in die DEL.

Der 27-jährige Center Drew Shore unterschrieb kurz vor dem Ende der Transferperiode in der KHL einen Einjahresvertrag beim chinesischen Klub Red Stars Kunlun. Shores Vertrag in Zürich wäre nächsten Sommer abgelaufen. In der laufenden Saison brachte er es in 16 Spielen auf vier Tore und sechs Assists.

In den letzten Wochen war Shore in Zürich oft verletzt, zudem wurde ihm bei den ZSC Lions ab und zu sogar der Schwede Victor Backman aus dem Farmteam GCK Lions vorgezogen.

Der 36-jährige kanadische Stürmer Jared Aulin zieht von den Rapperswil-Jona Lakers und zu den Straubing Tigers in der Deutschen Eishockey-Liga. Aulin stiess 2015 zu den Lakers. In dieser Saison brachte er es in 19 Spielen auf vier Assists.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 28. Dezember 2018 11:30
aktualisiert: 28. Dezember 2018 13:10