Erfolgreichste Schweizer Beachvolleyballerin tritt zurück

René Rödiger, 26. August 2016, 12:10 Uhr
Nadine Zumkehr gab ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt
© KEYSTONE/EPA EFE/MARIO RUIZ
Nadine Zumkehr hat im Anschluss an die Olympischen Spiele von Rio de Janeiro entschieden, ihre Karriere nach dieser Saison zu beenden. Die 31-Jährige hatte vor gut zwei Wochen an der Seite von Joana Heidrich mit Rang 5 das beste Olympia-Resultat eines Schweizer Frauenteams erzielt.

Sollte sich das Duo für das World-Tour-Finale von Toronto (13. bis 18. September) qualifizieren, wäre dies Zumkehrs letzter Auftritt. Falls nicht, sind die Schweizer Meisterschaften in der kommenden Woche in Bern die Derniere.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 26. August 2016 11:53
aktualisiert: 26. August 2016 12:10