Erste Saisonniederlage für die Nashville Predators

Lara Abderhalden, 16. Oktober 2015, 07:19 Uhr
New Yorks Stürmer John Tavares ist vor Nashvilles Verteidiger Shea Weber am Puck.
New Yorks Stürmer John Tavares ist vor Nashvilles Verteidiger Shea Weber am Puck.
© KEYSTONE/AP/FRANK FRANKLIN II
Trotz einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung stehen die zuvor noch ungeschlagenen Nashville Predators auswärts bei den New York Islanders am Ende als 3:4-Verlierer da. Roman Josi erhielt bei der ersten Niederlage im vierten Saisonspiel mehr als 25 Minuten Einsatzzeit.

Der Berner Verteidiger gab in der 55. Minute den zweiten Assist zum 3:4-Anschlusstreffer. Er beendete die Partie mit einer neutralen Bilanz.

Nino Niederreiter lief es bei Minnesotas 4:3-Sieg auswärts gegen die Arizona Coyotes nicht wie gewünscht. Der Bündner Stürmer kam in weniger als neun Minuten Einsatzzeit auf eine Minus-2-Bilanz.

Die NHL-Spiele mit Schweizer Beteiligung aus der Nacht auf Freitag: New York Islanders - Nashville Predators (mit Josi/1 Assist) 4:3. Arizona Coyotes - Minnesota Wild (mit Niederreiter) 3:4.

Lara Abderhalden
Quelle: SI
veröffentlicht: 16. Oktober 2015 06:32
aktualisiert: 16. Oktober 2015 07:19