FCSG

Auch Basil Stillhart hat das Coronavirus

23. November 2020, 16:13 Uhr
Mittelfeldspieler Basil Stillhart.
© Keystone
Der FC St.Gallen hat am Samstag erneut die ganze erste Mannschaft und den Staff auf das Coronavirus getestet. Dabei fiel das Testresultat von Basil Stillhart positiv aus.


Stillhart sei in Isolation, hatte am Samstag keine Symptome und seit Samstag auch keinen Kontakt zum Team, schreibt der FC St.Gallen in einer Medienmitteilung.

«In Absprache mit dem St.Galler Kantonsarztamt konnte der FC St.Gallen 1879 das Meisterschaftsspiel gegen den FC Lausanne-Sport von heute Sonntag planmässig durchführen», schreibt FCSG-Mediensprecher David Gadze. Das Schutzkonzept der Swiss Football League sei zu jeder Zeit strikt eingehalten worden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 22. November 2020 18:09
aktualisiert: 23. November 2020 16:13