Spielernoten

Auch leistungsmässig in der Krise angekommen

Johannes Graf, 30. Oktober 2022, 19:32 Uhr
Schon früh im Spiel schenken indisponierte Espen dem spielerisch limitierten Aufsteiger den Führungstreffer, dem sie danach unbeholfen nachrennen. Die Spielernoten gibt’s in der Galerie.
Anzeige

FM1-Today-Teamdurchschnitt: 3,2.

Fazit: Nachdem die Grün-Weissen in den letzten sechs Spielen zwar auch nicht gewinnen, dabei aber meistens zumindest leistungsmässig überzeugen konnten, bildet dieser Auftritt beim Aufsteiger den Tiefpunkt dieser Negativserie. Defensiv sind die Espen an diesem Nachmittag in vorzeitiger Weihnachtsstimmung und verteilen regelmässig Geschenke, offensiv agieren sie völlig uninspiriert und können sich nicht zum ersten Mal gegen einen tief stehenden und physisch starken Gegner kaum in Szene setzen. Dies mag zwar teilweise mit dem Verletzungspech in der Offensive zusammenhängen, lässt aber auch Fragen bezüglich der Kaderzusammenstellung aufkommen – den Grün-Weissen fehlt nach dem Ausfall von Fabian Schubert klar eine physisch starke Alternative zu den sehr ähnlich spielenden Guillemenot, Akolo, Latte Lath und von Moos.

Johannes Graf
Quelle: CH Media
veröffentlicht: 30. Oktober 2022 20:03
aktualisiert: 30. Oktober 2022 20:03