Voting

Der FC St.Gallen hat den besten Spieler der Hinrunde

28. Dezember 2022, 15:39 Uhr
Die Swiss Football League hat die Fans gefragt: Wer ist der «Best Player» der Hinrunde? Das Voting hat mit Lawrence Ati Zigi der Goalie des FC St.Gallen gewonnen.
Spektakel und Übersicht: Lawrence Ati Zigi ist der sichere Rückhalt beim FC St.Gallen.
© Keystone
Anzeige

Fünf Spieler standen zur Auswahl. Nur einer konnte gewinnen. Und es ist Lawrence Ati Zigi vom FC St.Gallen, der sich gegen Cedric Itten (Young Boys), David Douline (Servette), Koro Kone (Yverdon) und Valon Fazliu (Aarau) durchgesetzt hat.

Zu recht schreibt die Swiss Football League über Zigi: «Der 1,88 Meter grosse Torhüter gehört zu den wichtigsten Leistungsträgern beim FCSG.» Die Statistik untermauert das: In 14 Spielen der laufenden Saison zeigte Zigi 58 Paraden – nur Marius Müller vom FC Luzern hatte mehr zu tun.

Lawrence Ati Zigi wurde bereits im November zum «Best Player» der Runde gewählt. Der 26-jährige Goalie konnte auch bei der WM in Katar für Ghana überzeugen.

«Air Zigi» gehört sicherlich zu den spektakulärsten Goalies der Super League. Beim FC St.Gallen hat er noch einen Vertrag bis 2025.

(rr)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 28. Dezember 2022 15:41
aktualisiert: 28. Dezember 2022 15:41