«Espenrunde»

Der FC St.Gallen meldet sich bei seinen Fans

8. April 2020, 11:13 Uhr
Matthias Hüppi und Peter Zeidler stellen sich den Fragen der Fans.
© Urs Bucher/St.Galler Tagblatt
Der Fussball ruht. Damit trotzdem ein bisschen Espen-Feeling ins Wohnzimmer kommt, veranstaltet der FC St.Gallen die «Espenrunde». Im Talk mit Matthias Hüppi, Peter Zeidler und Silvan Hefti können auch die Zuschauer Fragen stellen.

Die Fussballwelt steht still. Dabei wäre jetzt ein bisschen Ablenkung mehr als gewünscht. «Der FC St.Gallen möchte mit seinen treuen Fans in Verbindung bleiben», heisst es. Deshalb wurde die «Espenrunde» ins Leben gerufen.

Moderator James Wehrli begrüsst am Donnerstag um 19 Uhr den FCSG-Präsidenten Matthias Hüppi. Zugeschaltet werden Trainer Peter Zeidler und Captain Silvan Hefti.

Speziell an der «Espenrunde»: Die Zuschauer und Fans können per Whatsapp bis zur Sendung und auch während des Talks Fragen stellen. FM1Today überträgt die «Espenrunde» live.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 8. April 2020 17:14
aktualisiert: 8. April 2020 11:13