Testspiel

FC St.Gallen siegt mit 4 zu 1 gegen Aarau

13. Juni 2020, 18:26 Uhr
Der FC St.Gallen hat heute im Kybunpark den FC Aarau empfangen. Die Espen können das letzte Testspiel vor der Wiederaufnahme der Liga mit 4 zu 1 für sich entscheiden.
Aufgrund der Schutzmassnahmen findet das Testspiel ohne Publikum statt.
© Keystone
Anzeige

Schon in der siebten Spielminute gehen die St.Galler dank Cedric Itten in Führung. Die Aarauer ziehen in Minute 19 nach. Doch schon kurze Zeit später reagieren die Espen mit einem Doppelschlag durch Ermedin Demirovic (22.) und Jérémy Guillemenot (25.).

Auch in der zweiten Halbzeit können die Aarauer nicht aufschliessen und Angelo Campos schiesst die Espen in der 74. Minute endgültig zum Sieg. 

Als Leader wird der FC St.Gallen am 20. Juni gegen den FC Sion wieder in die Meisterschaft gehen. Dabei soll weiter die attraktive Spielweise der Espen gepflegt werden.

(rr)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 13. Juni 2020 15:03
aktualisiert: 13. Juni 2020 18:26