Länderspielpause

FC St.Gallen testet gegen den VfB Stuttgart

6. Oktober 2019, 12:13 Uhr
Tim Walter will gegen den FC St.Gallen den Formstand Stuttgarts testen.
© Keystone
Der FC St.Gallen bestreitet in der Länderspielpause ein Testspiel gegen den VfB Stuttgart aus der 2. Bundesliga.

VfB-Trainer Tim Walter sagte am Samstag, dass Stuttgart in der Länderspielpause gegen den FC St.Gallen testet. Die Partie soll bereits diesen Freitag stattfinden, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Der letztjährige Absteiger Stuttgart liegt in der 2. Bundesliga nach neun Spieltagen punktgleich mit dem HSV auf dem zweiten Tabellenplatz.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. Oktober 2019 12:13
aktualisiert: 6. Oktober 2019 12:13