FC St.Gallen

FCSG bestätigt: Victor Ruiz kurz vor dem Absprung

30. Juli 2022, 17:47 Uhr
Der 28-jährige Stürmer Victor Ruiz steht am Samstag kurz vor Spielbeginn nicht auf dem Matchblatt. Die Gerüchte ranken sich um einen möglichen Wechsel. Der FC St.Gallen bestätigt den Abgang des Spaniers – mehr aber nicht.
Steht offenbar kurz vor dem Absprung: Victor Ruiz.
© Keystone

Seit 2019 steht der gebürtige Spanier Victor Ruiz in den Diensten des FC St.Gallen. Kurz vor dem Anpfiff gegen den FC Zürich meldet allerdings das Tagblatt: Ruiz steht bei den Espen kurz vor dem Absprung.

Auf dem Matchblatt taucht nämlich der Name des Stürmers gar nicht erst auf. Der Spanier ist allerdings weder gesperrt noch verletzt. Die Tickerer des Tagblatts schreiben: «Wie wir eben erfahren haben, wurde Ruiz für das heutige Spiel nicht berücksichtigt, weil er gegenwärtig Verhandlungen mit einem anderen Klub führt.»

Auf Anfrage von FM1Today sagt Troy Lüchinger, Mediensprecher des FC St.Gallen: «Das ist richtig. Er absolviert momentan medizinische Tests. Nach Abschluss dieser wird er an einen anderen Club transferiert.» Wohin es für Ruiz geht, will der FC St.Gallen bis auf weiteres nicht kommunizieren.

(saz)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 30. Juli 2022 17:29
aktualisiert: 30. Juli 2022 17:47
Anzeige