Anzeige
FC St.Gallen

Florian Kamberi verlässt die Espen und wechselt leihweise zu Sheffield

30. Juli 2021, 19:18 Uhr
Der FC St.Gallen hat einen Abgang zu verzeichnen: Florian Kamberi wird per sofort an Sheffield Wednesday in die englische League One verliehen.
Kamberi war seit August 2020 beim FC St.Gallen unter Vertrag.
© Keystone

Das Leihgeschäft wurde bis Ende Saison vereinbart. Über die weiteren Details des Transfers haben die beiden Vereine Stillschweigen vereinbart, schreibt der FC St.Gallen.

«Der FC St.Gallen wünscht Florian Kamberi alles Gute für seine neue sportliche Herausforderung und eine erfolgreiche Saison bei Sheffield Wednesday», schreibt der Verein.

Kamberi war seit August 2020 beim FC St.Gallen unter Vertrag. 

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 30. Juli 2021 19:17
aktualisiert: 30. Juli 2021 19:18