FC St.Gallen

Mittelfeldspieler Alain Wiss verlässt den FC St.Gallen

3. Januar 2020, 08:06 Uhr
Nach 4,5 Jahren verlässt Alain Wiss den FC St.Gallen.
© Keystone
Der Vertrag zwischen dem FCSG und Alain Wiss lief bereits im Sommer ab. Nach einer Verlängerung verlässt nun der 29-Jährige die Espen und sucht eine neue Herausforderung.

Der Mittelfeldspieler war seit 4,5 Jahren beim FCSG, er absolvierte 88 Pflichtspiele. Nach einer schweren Knieverletzung im vergangen Jahr kämpfte er sich zurück. Der Vertrag des Spielers war bereits im Sommer abgelaufen, dieser wurde dann aber für ein halbes Jahr verlängert.

Kurz vor den Weihnachtsferien hatte der 29-jährige Spieler eine weitere Verlängerung abgelehnt. Er sucht nun eine neue Herausforderung, wie der FCSG auf Facebook schreibt. «Alain, vielen Dank für Deine tolle Zeit beim FC St.Gallen 1879, wir wünschen Dir alles Gute für Deine Zukunft!»

 

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 3. Januar 2020 08:07
aktualisiert: 3. Januar 2020 08:06