FC St.Gallen

Nächster Stürmer für den FC St.Gallen

3. September 2019, 12:13 Uhr
EDfIlduW4AESIcY
Ermedin Demirovic wechselt zum FC St.Gallen.
© Twitter/Christopher Riiv
Der bosnische Mittelstürmer Ermedin Demirovic soll für eine Saison leihweise von Deportivo Alavés zum FC St.Gallen wechseln. Der Club bestätigt, dass nur noch letzte Details geklärt werden müssen.

Wie verschiedene Medien berichten, wechselt der 21-jährige Ermedin Demirovic leihweise zum FC St.Gallen. «Wir müssen noch einige Punkte klären, bevor wir diesen Transfer bestätigen können», sagt Daniel Last, Mediensprecher des FC St.Gallen auf Anfrage von FM1Today.

Der Mittelstürmer war in der vergangenen Saison bereits zwei Mal ausgeliehen. Beim FC Sochaux in der französischen Ligue 2 erzielte er in 16 Spielen vier Tore, bei der UD Almeria in der zweiten spanischen Liga wurde er meist nur eingewechselt und konnte in 13 Spielen keine Tore auf seinem Konto gutschreiben lassen.

Demirovic spielt für die bosnische U21-Nationalmannschaft, wo er in neun Spielen vier Treffer erzielte.

Beim FC St.Gallen wäre Demirovic bereits der siebte Stürmer im Kader. Allerdings ist der Neuzugang André Ribeiro auch auf anderen Positionen einsetzbar.

(rr)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 3. September 2019 10:53
aktualisiert: 3. September 2019 12:13