Spielernoten

Überzeugender Auftritt gegen GC: Fazliji, Schmidt und Stergiou ragen heraus

Reto Latzer, 27. Februar 2022, 18:19 Uhr
Der FC St.Gallen besiegt GC vor vollen Rängen mit 2:0. Die Espen bleiben damit in der Rückrunde ungeschlagen und setzen ihren Höhenflug fort. In der Galerie findest du unsere Spielernoten – mit wenigen Ausnahmen überzeugen alle St.Galler auf dem Feld

Fazit: Trotz gewichtigen Absenzen knüpfen die Espen nahtlos dort an, wo sie gegen Lugano aufgehört haben. Das spricht zum einen für die verbesserte Qualität des Kaders, zum anderen auch für den ausgezeichneten Teamgeist. Die Pausenführung der Grün-Weissen war verdient, auch wenn zuweilen etwas Glück in Anspruch genommen werden musste. Nach dem Pausentee presste das Team von Peter Zeidler weiter, bis schlussendlich Duah das erlösende 2:0 erzielte. Der Widerstand der Gäste war danach gebrochen, so konnten die Zürcher in den zweiten 45 Minuten keinen Abschluss auf Zigis Kasten bringen.

Reto Latzer
Quelle: Keystone
veröffentlicht: 27. Februar 2022 18:19
aktualisiert: 27. Februar 2022 18:19
Anzeige