Challenge League

Aarau gewinnt zum dritten Mal in Folge

12. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Stephan Keller ist mit Aarau auf Erfolgskurs
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Aarau kommt in der Challenge League zum dritten Sieg in Folge. Die Mannschaft von Stephan Keller schlug im Nachtragsspiel auswärts den Tabellenletzten Chiasso mit 2:0.

In der 71. Minute gelang Topskorer Filip Stojilkovic nach einem Zuspiel von Routinier Elsad Zverotic das erlösende 1:0. Für den 20-jährigen Stürmer und Schweizer U21-Internationalen war es der dritte Treffer in den letzten drei Spielen. In der Nachspielzeit traf der Kosovare Donat Rrudhani via Pfosten zum Schlussstand.

Resultat und Tabelle:

Chiasso - Aarau 0:2 (0:0). - SR Schärli. - Tore: 71. Stojilkovic 0:1. 91. Rrudhani 0:2.

Wil - Winterthur 1:0 (0:0). - SR Fähndrich. - Tor: 51. Kamber 1:0.

1. Grasshoppers 12/26 (22:12). 2. Aarau 12/20 (22:19). 3. Stade Lausanne-Ouchy 11/19 (19:12). 4. Thun 12/19 (17:12). 5. Winterthur 11/18 (18:13). 6. Schaffhausen 11/16 (22:16). 7. Wil 11/13 (11:14). 8. Kriens 12/12 (15:19). 9. Neuchâtel Xamax FCS 11/9 (12:24). 10. Chiasso 11/5 (8:25).

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Dezember 2020 11:01
aktualisiert: 12. Dezember 2020 11:00