Anzeige
Spanien

Agüeros sportliche Zukunft ungewiss

12. November 2021, 12:23 Uhr
Sergio Agüero vom FC Barcelona droht nach spanischen Medienberichten wegen seiner Herzprobleme ein unfreiwilliges Karriereende. Die beim 33-Jährigen festgestellten Rhythmusstörungen seien bösartig.
Sergio Agüero muss um die Fortsetzung seiner fussballerischen Karriere bangen
© KEYSTONE/EPA/Javier Lizon

Die nach den bisherigen Untersuchungen festgestellten Probleme seien mit Profifussball unvereinbar, hätten die Ärzte dem 101-fachen argentinischen Nationalspieler mitgeteilt.

Agüero war Ende Oktober im Spiel von Barcelona gegen Deportivo Alaves plötzlich zusammengebrochen. Er fasste sich an die Brust und rang mit angstverzerrtem Blick nach Luft. Bisher hatte es geheissen, Agüero werde wegen der nötigen Therapie drei Monate ausfallen.

Nach zehn erfolgreichen Jahren bei Manchester City (184 Tore in 275 Spielen) war Agüero erst im Sommer nach Barcelona gewechselt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. November 2021 12:20
aktualisiert: 12. November 2021 12:23