Anzeige
England

Alisson lässt Liverpool hoffen – als Torschütze

17. Mai 2021, 06:39 Uhr
Die Liverpooler feiern Goalie Alisson und dessen späten Siegtreffer.
© KEYSTONE/EPA/Laurence Griffiths / POOL
Liverpool erringt am vorletzten Spieltag in extremis drei Punkte bei West Bromwich und hofft weiter auf die Qualifikation für die Champions League. Goalie Alisson trifft in der 95. Minute zum 2:1.

Die angezeigten vier Minuten Nachspielzeit waren schon abgelaufen, als Alisson für den letzten Corner in den gegnerischen Strafraum eilte und die Flanke von Trent Alexander-Arnold per Kopf verwertete. Mit dem späten Siegtreffer sorgte der Brasilianer dafür, dass Liverpool zwei Runden vor Schluss nur noch einen Punkt hinter Chelsea und drei hinter Leicester liegt.

Zum Zeitpunkt des Siegtreffers stand auch Xherdan Shaqiri auf dem Platz. Der Schweizer Internationale wurde nach einer Stunde beim Stand von 1:1 eingewechselt. Es war das erste Mal seit zwei Monaten, dass er beim entthronten Meister wieder einmal länger als eine halbe Stunde Spielzeit erhielt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Mai 2021 22:15
aktualisiert: 17. Mai 2021 06:39