Anzeige
Serie A

Atalanta kommt formstark nach Bern

21. November 2021, 06:44 Uhr
Drei Tage vor dem Duell in der Champions League in Bern gegen die Young Boys stellt Atalanta Bergamo in der Serie A seine Formstärke unter Beweis.
Duvan Zapata und Mario Pasalic sorgten mit ihren Toren kurz vor der Pause für die Entscheidung zugunsten von Atalanta Bergamo
© KEYSTONE/EPA/PAOLO MAGNI

Die seit sechs Meisterschaftsspielen ungeschlagenen Norditaliener setzten sich in der 13. Runde gegen Spezia ohne Remo Freuler (Ersatz) trotz frühem Rückstand 5:2 durch.

Die Entscheidung führte der Tabellenvierte Atalanta kurz vor der Pause innerhalb von zwei Minuten mit einem Doppelschlag zum 3:1 herbei. Etwas Glück hatte der Favorit dabei, weil der Schiedsrichter den zunächst von Duvan Zapata verschossenen Handspenalty wiederholen liess; Spezias Torhüter hatte bei der Schussabgabe nicht beide Füsse auf der Linie. Beim zweiten Versuch reüssierte dann der Kolumbier Zapata ohne Mühe (40.).

Milans erste Niederlage

Co-Leader Milan erlitt derweil nach saisonübergreifend 17 Spielen wieder einmal eine Niederlage. Beim 3:4 auswärts gegen die Fiorentina lagen die Mailänder nach einer Stunde 0:3 zurück. Der Serbe Dusan Vlahovic erzielte für das Heimteam zwei Tore und schloss mit nun zehn Saisontreffern in der Torschützenliste zum führenden Ciro Immobile auf.

Telegramme:

Atalanta Bergamo - Spezia 5:2 (3:1). - 10'744 Zuschauer. - Tore: 11. Nzola 0:1. 18. Pasalic 1:1. 40. Zapata (Handspenalty) 2:1. 41. Pasalic 3:1. 83. Muriel 4:1. 89. Malinowsky 5:1. 91. Nzola 5:2. - Bemerkung: Atalanta Bergamo ohne Freuler (Ersatz).

Lazio Rom - Juventus Turin 0:2 (0:1). - 45'000 Zuschauer. - Tore: 23. Bonucci (Foulpenalty) 0:1. 83. Bonucci (Foulpenalty) 0:2.

Fiorentina - Milan 4:3 (2:0). - Tore: 17. Duncan 1:0. 45. Saponara 2:0. 60. Vlahovic 3:0. 62. Ibrahimovic 3:1. 67. Ibrahimovic 3:2. 85. Vlahovic 4:2. 96. Venuti (Eigentor) 4:3.

Rangliste:

1. Napoli 12/32 (24:4). 2. AC Milan 13/32 (29:15). 3. Inter Mailand 12/25 (29:13). 4. Atalanta Bergamo 13/25 (27:17). 5. Juventus Turin 13/21 (18:15). 6. Lazio Rom 13/21 (25:21). 7. Fiorentina 13/21 (20:17). 8. AS Roma 12/19 (21:15). 9. Bologna 12/18 (19:23). 10. Hellas Verona 12/16 (25:21). 11. Empoli 12/16 (18:23). 12. Torino 12/14 (15:12). 13. Udinese 12/14 (15:18). 14. Sassuolo 12/14 (17:18). 15. Venezia 12/12 (11:19). 16. Spezia 13/11 (15:31). 17. Genoa 12/9 (17:24). 18. Sampdoria Genua 12/9 (15:25). 19. Salernitana 12/7 (10:26). 20. Cagliari 12/6 (13:26).

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. November 2021 22:50
aktualisiert: 21. November 2021 06:44