Anzeige
Spanien

Barcelona gewinnt mit Messi als Vorbereiter

7. März 2021, 06:47 Uhr
Vier Tage vor der fast unmöglichen Aufgabe in der Champions League hält der FC Barcelona in der Meisterschaft den Kurs.
Jordi Alba (links) und Ilaix Moriba (rechts) bedanken sich bei Assistgeber Lionel Messi
© KEYSTONE/AP/Alvaro Barrientos

Die Katalanen gewannen bei Osasuna mit 2:0 und liegen bei zwei Spielen mehr zwei Punkte hinter Leader Atlético Madrid.

Lionel Messi gab die Pässe zu beiden Toren. Nach einer halben Stunde ermöglichte der Argentinier dem später verletzt ausgewechselten Jordi Alba das 1:0 und sieben Minuten vor Schluss legte er für den 18-jährigen Ilaix Moriba auf, der seinen ersten Meisterschaftstreffer erzielte.

Ungleich schwieriger als in Pamplona kündigt sich die Aufgabe am Mittwoch in Paris an. Dann muss die Mannschaft von Trainer Ronald Koeman im Achtelfinal-Rückspiel ein 1:4 wettmachen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. März 2021 23:00
aktualisiert: 7. März 2021 06:47