Super League

Basel verpflichtet Andrea Padula

11. September 2020, 14:47 Uhr
Der FC Basel verpflichtet den 24-jährigen Aussenverteidiger Andrea Padula vom FC Wil aus der Challenge League.
Andrea Padula (links), hier noch für den FC Chiasso spielend
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI

Der Tessiner unterschrieb einen bis im Sommer 2023 gültigen Vertrag. Padula startete seine Profikarriere 2016 beim FC Chiasso, für den er - mit Ausnahme eines Jahres bei Monza - bis Ende des letzten Jahres spielte. Die Rückrunde der vergangenen Saison absolvierte er dann unter dem neuen FCB-Trainer Ciriaco Sforza in Wil, wo ihm in 18 Partien vier Tore gelangen. Padula kommt auf 104 Einsätze in der Challenge League.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. September 2020 14:15
aktualisiert: 11. September 2020 14:47
Anzeige