Deutschland

Bayer Leverkusen verpasst den Sprung an die Tabellenspitze

19. Oktober 2019, 07:18 Uhr
Frankfurts Bas Dost schreit die Freude über seinen Treffer raus.
Frankfurts Bas Dost schreit die Freude über seinen Treffer raus.
© KEYSTONE/EPA/ARMANDO BABANI
Bayer Leverkusen verpasst den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze der Bundesliga.

Die Mannschaft von Peter Bosz verlor am Freitagabend zum Auftakt des achten Spieltages bei Eintracht Frankfurt, dem Team von Adi Hütter, 0:3 (0:2).

Der Portugiese Goncalo Paciencia (4. Minute und 17./Handspenalty) und der Niederländer Bas Dost (80.) trafen vor 50'800 Zuschauern für Frankfurt, bei denen Gelson Fernandes durchspielte und Djibril Sow bis kurz vor dem Ende auf dem Platz stand.

Telegramm und Rangliste

Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen 3:0 (2:0). - 50'800 Zuschauer. - Tore: 4. Paciencia 1:0. 17. Paciencia (Handspenalty) 2:0. 80. Dost 3:0. - Bemerkung: Frankfurt mit Sow (bis 84.) und Fernandes.

Resultate. Freitag: Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen 3:0. - Samstag: RB Leipzig - Wolfsburg 15.30. Werder Bremen - Hertha Berlin 15.30. Fortuna Düsseldorf - Mainz 05 15.30. Augsburg - Bayern München 15.30. Union Berlin - SC Freiburg 15.30. Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach 18.30. - Sonntag: 1. FC Köln - Paderborn 15.30. Hoffenheim - Schalke 04 18.00.

Rangliste: 1. Borussia Mönchengladbach 7/16 (15:6). 2. Wolfsburg 7/15 (10:4). 3. Bayern München 7/14 (20:8). 4. RB Leipzig 7/14 (15:7). 5. SC Freiburg 7/14 (15:7). 6. Schalke 04 7/14 (14:7). 7. Eintracht Frankfurt 8/14 (14:10). 8. Bayer Leverkusen 8/14 (12:11). 9. Borussia Dortmund 7/12 (19:11). 10. Hertha Berlin 7/10 (12:12). 11. Werder Bremen 7/8 (12:16). 12. Hoffenheim 7/8 (6:11). 13. Mainz 05 7/6 (7:17). 14. Augsburg 7/5 (8:19). 15. Fortuna Düsseldorf 7/4 (9:14). 16. Union Berlin 7/4 (6:13). 17. 1. FC Köln 7/4 (5:16). 18. Paderborn 7/1 (9:19).

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. Oktober 2019 22:55
aktualisiert: 19. Oktober 2019 07:18