Anzeige
Italien

Behrami erhält neuen Trainer

21. Dezember 2020, 17:54 Uhr
Der abstiegsgefährdete Serie-A-Klub Genoa entlässt seinen Trainer Rolando Maran.
Machen gerade schwierige Zeiten durch: Valon Behrami und sein Verein Genoa
© KEYSTONE/EPA ANSA/PAOLO MAGNI

Kurze Zeit später gab der Verein des ehemaligen Schweizer Internationalen Valon Behrami seinen Nachfolger bekannt: Mit Davide Ballardini kehrt ein alter Bekannter in die Küstenstadt zurück. Der 56-Jährige arbeitet in diesem Jahrzehnt bereits zum vierten Mal für die Genuesen.

In 13 Spielen sammelte Genoa nur sieben Punkte und rangiert auf dem vorletzten Tabellenplatz der Serie A.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Dezember 2020 17:40
aktualisiert: 21. Dezember 2020 17:54