Anzeige
Primeira Liga

Benfica gewinnt dank Seferović

4. Oktober 2020, 21:35 Uhr
Haris Seferović sticht als Joker bei Benfica Lissabon ein weiteres Mal. Der Schweizer Internationale führt den 3:2-Sieg gegen Farense mit einer Doublette nach seiner Einwechslung herbei.
Daumen hoch für Haris Seferović: Der Stürmer des Schweizer Nationalteams zeigt sich auch im Club als erfolgreich.
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Der 28-Jährige, der in der nächsten Woche mit dem Schweizer Nationalteam gegen Kroatien (7. Oktober), Spanien (10. Oktober) und Deutschland (13. Oktober) im Einsatz stehen wird, benötigte für seine beiden Tore etwas mehr als eine halbe Stunde. In der 55. Minute eingewechselt, war der Schweizer rund zehn Minuten vor dem Ende zum 2:1 erfolgreich, acht Minuten später doppelte er zum 3:1 nach.

Mit seinen Saisontoren zwei und drei sorgte Seferović dafür, dass Benfica nach drei Runden alleine an der Tabellenspitze steht.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Oktober 2020 21:30
aktualisiert: 4. Oktober 2020 21:35