Spanien

Benzema schiesst Real Madrid zum Sieg

21. März 2021, 06:34 Uhr
Karim Benzema (in den Armen von Casemiro) sorgt dafür, dass Real Madrid im Meisterrenen bleibt.
© KEYSTONE/AP/Lalo R. Villar
Erneut kann sich Real Madrid auf Karim Benzema verlassen. Der Franzose schiesst zwei Tore beim 3:1 bei Celta Vigo. Real Madrid liegt zumindest vorübergehend noch drei Punkte hinter Leader Atlético.

In sechs Spielen hintereinander hat Benzema nun getroffen. Auch die kurze Pause wegen Adduktorenproblemen hat seinen Lauf nicht gestoppt. Seit seiner Rückkehr vor zwei Wochen war er in der Meisterschaft an jedem Tor von Real beteiligt. In drei Partien traf er fünfmal selber, das 3:1 von Marco Asensio in Vigo bereitete er vor.

Atlético Madrid könnte bereits am Sonntag die alte Differenz zum Stadtrivalen wiederherstellen. Die Mannschaft von Diego Simeone steht gegen Alaves im Einsatz. Der einen Punkt hinter Real liegende FC Barcelona trifft am gleichen Tag im Spitzenspiel auf San Sebastian.

Resultate und Tabelle:

Celta Vigo - Real Madrid 1:3 (1:2). - Tore: 20. Benzema 0:1. 30. Benzema 0:2. 40. Mina 1:2. 93. Asensio 1:3.

Die restlichen Spiele der 28. Runde. Freitag: Betis Sevilla - Levante 2:0. - Samstag: Athletic Bilbao - Eibar 1:1. Huesca - Osasuna 0:0. Valladolid - FC Sevilla 1:1. - Sonntag: Getafe - Elche 14.00. Valencia - Granada 16.15. Villarreal - Cadiz 16.15. Atlético Madrid - Alavés 18.30. San Sebastian - FC Barcelona 21.00.

1. Atlético Madrid 27/63 (50:18). 2. Real Madrid 28/60 (49:23). 3. FC Barcelona 27/59 (61:23). 4. FC Sevilla 28/55 (39:21). 5. San Sebastian 27/45 (43:22). 6. Betis Sevilla 28/45 (38:41). 7. Villarreal 27/40 (37:30). 8. Granada 27/36 (33:44). 9. Athletic Bilbao 28/35 (38:32). 10. Levante 28/35 (36:37). 11. Celta Vigo 28/34 (35:43). 12. Valencia 27/30 (32:37). 13. Osasuna 28/30 (23:35). 14. Cadiz 27/29 (23:42). 15. Getafe 27/28 (21:32). 16. Valladolid 28/27 (26:38). 17. Elche 27/24 (24:41). 18. Alavés 27/23 (23:43). 19. Eibar 28/23 (22:33). 20. Huesca 28/21 (26:44).

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. März 2021 23:07
aktualisiert: 21. März 2021 06:34