Anzeige
Deutschland

Dabbur vom FC Sevilla zu Hoffenheim

7. Januar 2020, 14:51 Uhr
Der frühere Grasshopper Munas Dabbur (27) nimmt erneut einen Klubwechsel vor. Der Israeli zieht vom FC Sevilla weiter zu Hoffenheim in die deutsche Bundesliga.
Munas Dabbur spielt ab sofort für den Bundesligisten Hoffenheim.
© KEYSTONE/EPA/ATEF SAFADI

Dem spanischen La-Liga-Verein hatte sich Dabbur, zwischen 2014 und 2017 zweimal und insgesamt während drei Jahren für die Grasshoppers tätig, erst im vergangenen Sommer nach seinem Engagement bei RB Salzburg angeschlossen.

Bei Hoffenheim, wo er Teamkollege des Schweizer Internationalen Steven Zuber wird, hat der Stürmer einen bis im Sommer 2024 gültigen Vertrag unterschrieben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Januar 2020 14:50
aktualisiert: 7. Januar 2020 14:51