Anzeige
Brasilien

Diego Costa wechselt zum brasilianischen Leader

15. August 2021, 10:06 Uhr
Diego Costa spielt neu für Atlético Mineiro, den Leader der brasilianischen Meisterschaft. Der spanische Internationale hatte seinen Vertrag mit Atlético Madrid in diesem Sommer aufgelöst.
Diego Costa spielt erstmals als Profi in seinem Geburtsland.
© KEYSTONE/EPA EFE/RODRIGO JIMENEZ

Zum ersten Mal wird Diego Costa in seinem Geburtsland spielen. Der Stürmer bestritt den grössten Teil seiner Karriere bei Atlético Madrid und Chelsea. Bei Atlético Mineiro, dem Klub aus Belo Horizonte, trifft er unter anderem auf die bekannten Stürmer Hulk und Eduardo Vargas.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. August 2021 10:06
aktualisiert: 15. August 2021 10:06