Anzeige
Schweiz

Ehemaliger Nationalgoalie Kurt Stettler gestorben

13. Dezember 2020, 10:14 Uhr
Der ehemalige Schweizer Nationaltorhüter Kurt Stettler ist im Alter von 88 Jahren verstorben.
Kurt Stettler hält sein Tor im Cupfinal 1963 gegen GC rein
© KEYSTONE/PHOTOPRESS-ARCHIV/STR

Wie der FC Basel auf seiner Homepage mitteilte, erlag Stettler am Coronavirus erkrankt am 8. Dezember im Zürcher Waidspital.

Stettler, der am 31. August 1932 im Berner Worbtal zur Welt kam und zuletzt mit seiner Frau Margrit in Au am Zürichsee wohnte, war zwischen 1957 und 1964 Stammgoalie beim FC Basel, dazu hütete er in zwei Länderspielen das Tor der Schweizer Nationalmannschaft. Sein grösster Erfolg war der Cupsieg 1963 mit dem FCB.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. Dezember 2020 10:05
aktualisiert: 13. Dezember 2020 10:14