Spielernoten

Eine schwache Leistung in einem irrelevanten Spiel

Johannes Graf, 4. August 2020, 08:22 Uhr
Nach einer engagierten ersten Halbzeit hat die für beide Teams sportlich unbedeutende Partie in der zweiten Halbzeit nur noch Testspielcharakter und die Espen verlieren am Ende verdient. Die Spielerbewertung gibt's in der Galerie.

FM1Today-Teamschnitt (Durchschnitt aller benoteten Spieler): 4,1.

Fazit: Es fällt schwer, Spieler in einer sportlich derart unbedeutenden Partie zu benoten. Nichtsdestotrotz hat sich Peter Zeidler das letzte Saisonspiel bestimmt anders vorgestellt, nicht umsonst setzte der Erfolgstrainer auch in Bern zu Beginn auf seine Stammelf, mit Ausnahme von Cedric Itten. Dieser kam nicht zum Einsatz, um kein unnötiges Verletzungsrisiko einzugehen. Das lässt die Gerüchteküche bezüglich eines Wechsels brodeln. Das gewohnte Feuer konnten die Espen höchstens in der Anfangsphase entfachen, gegen Spielende fügten sie sich ohne grosse Gegenwehr ihrem Schicksal. Die letztlich verdiente Niederlage überschattet aber die hervorragende Saison in keinster Art und Weise – es bleibt zu hoffen, dass Alain Sutter seine Erfolgstruppe mehr oder weniger zusammenhalten kann, dann ist der FCSG auch für die nächste Saison gut gerüstet.

Johannes Graf
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 4. August 2020 00:10
aktualisiert: 4. August 2020 08:22