Super League

Fassnacht erst nächstes Jahr wieder einsatzfähig

16. November 2021, 18:10 Uhr
Die Young Boys können erst im nächsten Jahr wieder auf Christian Fassnacht zählen.
In den kommenden Wochen nicht einsatzfähig: YB-Offensivspieler Christian Fassnacht
© KEYSTONE/AP/Alberto Saiz

Der Bruch des Schläfenbeins, den sich der Schweizer Internationale am 6. November im Super-League-Spiel gegen GC zugezogen hat, lässt in den nächsten Wochen keinen wettkampfmässigen Einsatz zu. Zudem ist das Gehör des Offensivspielers weiterhin eingeschränkt.

Fassnacht wird damit unter anderem auch in den letzten beiden Champions-League-Gruppenspielen gegen Atalanta Bergamo und bei Manchester United fehlen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. November 2021 18:10
aktualisiert: 16. November 2021 18:10
Anzeige