Anzeige
Olympische Spiele

Favoritensterben im olympischen Fussballturnier

28. Juli 2021, 17:01 Uhr
Männerfussball bleibt an Olympischen Spielen ein Randsport ohne viel Prestige. Mit Deutschland, Argentinien und Frankreich scheitern drei grosse Fussball-Nationen bereits in der Gruppenphase.

Deutschland, das wegen fehlendem Interesse mit einem Rumpfteam nach Tokio gereist war, beendete seine Gruppe nach einem 1:1 gegen die Elfenbeinküste im 3. Rang hinter Brasilien und dem letzten Gegner. Frankreich verlor sein letztes Vorrundenspiel überraschend klar gegen Japan 0:4 und belegte damit in Gruppe A ebenfalls nur den 3. Platz hinter den Gastgebern und Mexiko.

In Gruppe C reichte Argentinien ein 1:1 im Top-Duell mit Spanien nicht zum Weiterkommen. Neben den Iberern löste überraschend Ägypten durch ein 2:0 gegen Australien das Viertelfinal-Ticket.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Juli 2021 16:55
aktualisiert: 28. Juli 2021 17:01