Anzeige
FCSG

FCSG-Spieler Victor Ruiz positiv auf das Coronavirus getestet

21. Dezember 2020, 11:13 Uhr
Der FC St.Gallen 1879 hat einen weiteren Covid-19-Fall zu beklagen: Victor Ruiz Abril hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
FCSG-Spieler Victor Ruiz ist positiv auf Corona getestet worden.
© Keystone

Victor Ruiz klagte am Samstagmorgen über leichte Krankheitssymptome, worauf er sich umgehend in Isolation begab. Der gestern durchgeführte Coronatest fiel positiv aus, wie der FCSG am Montag mitteilt.

In Absprache mit dem Kantonsarztamt kann der FC St.Gallen den Spielbetrieb fortführen, wie bisher unter strikter Einhaltung des Schutzkonzepts der Swiss Football League. Das Heimspiel gegen die Young Boys von morgen Dienstag findet wie geplant statt.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 21. Dezember 2020 11:13
aktualisiert: 21. Dezember 2020 11:13