England

Früherer Tottenham-Spieler Mason Nachfolger von Mourinho

20. April 2021, 12:46 Uhr
Der neue Coach Ryan Mason soll dafür sorgen, dass die Spieler von Tottenham wieder jubeln können
© KEYSTONE/AP/Jon Super
Die Verantwortlichen der Tottenham Hotspur verpflichten einen Tag nach der Entlassung von José Mourinho den früheren Spieler Ryan Mason als Trainer. Die Vereinbarung gilt bis zum Ende der Saison.

Mason übernimmt die Verantwortung für die Mannschaft im Alter von knapp 30 Jahren und wird damit der jüngste Chefcoach in der Premier League sein.

Der in der vereinseigenen Akademie ausgebildete Mason spielte bis 2016 für Tottenham. Seine Karriere musste er zwei Jahre später bei Hull City wegen eines Schädelbruchs beenden. Als Coach war er zuletzt in der Nachwuchsabteilung der Spurs tätig.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. April 2021 12:45
aktualisiert: 20. April 2021 12:46