Galatasaray auf Schalke ohne Derdiyok

5. November 2018, 19:15 Uhr
Eren Derdiyok trat die Reise nach Deutschland nicht an. (Archivaufnahme)
Eren Derdiyok trat die Reise nach Deutschland nicht an. (Archivaufnahme)
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Galatasaray Istanbul muss am Dienstag im Champions-League-Spiel bei Schalke 04 auf seinen Schweizer Stürmer Eren Derdiyok verzichten.

Der 30-jährige Internationale hat sich am Freitag beim Aufwärmen vor dem Lokalderby des Meisters gegen Fenerbahce Istanbul (2:2) eine Verletzung im Oberschenkel zugezogen. Er trat die Reise nach Gelsenkirchen gar nicht erst an.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. November 2018 18:59
aktualisiert: 5. November 2018 19:15