Anzeige
Deutschland

Gladbach startet mit Minisieg

10. August 2021, 06:05 Uhr
Der Einstieg von Adi Hütter als Trainer von Borussia Mönchengladbach glückt zumindest resultatmässig.
Mit Eintracht Frankfurt verlor er das erste Cupspiel gegen einen Unterklassigen, mit Gladbach machte er es besser: der neue Coach Adi Hütter
© KEYSTONE/EPA/SASCHA STEINBACH

Der Bundesligist setzte sich in der 1. Cuprunde mühevoll 1:0 gegen den in die 3. Liga abgerutschten Traditionsverein 1. FC Kaiserslautern durch.

Den einzigen Treffer für Gladbach erzielte Captain Lars Stindl bereits in der 11. Minute. Im Team des ehemaligen YB- und Frankfurt-Trainers spielten Goalie Yann Sommer und Verteidiger Nico Elvedi durch.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. August 2021 22:50
aktualisiert: 10. August 2021 06:05