Spielernoten

In der zweiten Halbzeit fehlte die Kraft

Johannes Graf, 11. April 2021, 20:15 Uhr
Nachdem die Espen bei der Cup-Revanche in Bern in der ersten Halbzeit gut mithalten können, zollen sie in der zweiten Halbzeit den grossen Belastungen der letzten Tage Tribut und verlieren verdient. Die Spielernoten findest du in der Galerie.

FM1Today-Teamschnitt (Durchschnitt aller benoteten Spieler): 4,1.

Fazit: Im Gegensatz zu seinem Kontrahenten Gerardo Seoane entschied sich Peter Zeidler für eine diametral andere Taktik und setzte nur 72 Stunden nach dem Cup-Heimsieg gegen den Meister eneut weitestgehend auf die selbe Elf, während der YB-Trainer auf gleich acht Positionen umstellte. In der zweiten Halbzeit zeigte sich das Vorgehen von Seoane dann als erfolgreicher, was beim Luxuskader des Liga-Krösus allerdings auch keine Überraschung darstellt. Insgesamt zeigten die Grün-Weissen, die ersten zwanzig Minuten nach der Pause einmal ausgeklammert, aber eine passable Leistung, durch die 0:2-Niederlage und den gleichzeitigen Sieg von Vaduz gegen Sion ist der FCSG jetzt aber nichtsdestotrotz im Abstiegskampf angekommen.

Johannes Graf
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 11. April 2021 20:08
aktualisiert: 11. April 2021 20:15