England

Inter baut Tabellenführung dank Sanchez aus

5. März 2021, 06:06 Uhr
Alexis Sanchez erlebt in Parma eine Sternstunde im Dress von Inter
© KEYSTONE/AP/Massimo Paolone
Leader Inter Mailand feiert in der Serie A den sechsten Erfolg in Serie. Die Mailänder kommen dank einer Doublette (54./62.) von Alexis Sanchez zum 2:1-Sieg in Parma.

Der 32-jährige Chilene stand in der Meisterschaft erstmals seit dem 6. Januar von Beginn an auf dem Platz und zahlte Trainer Antonio Conte das Vertrauen mit der ersten Doublette für Inter zurück. Der Zürcher Simon Sohm kam für Parma, das zwanzig Minuten vor Schluss durch den Brasilianer Hernani auf 1:2 verkürzte, erneut nicht zum Einsatz.

Inter vermochte durch den Sieg die Tabellenführung weiter zu festigen. Der Vorsprung auf den Stadtrivalen Milan, der am Mittwoch gegen Udinese nicht über ein 1:1 hinaus gekommen war, beträgt nach 25 Runden sechs Punkte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. März 2021 22:46
aktualisiert: 5. März 2021 06:06