Anzeige
Super League

Jean-Pierre Nsame nähert sich dem Comeback

13. November 2021, 20:22 Uhr
Jean-Pierre Nsame, der Super-League-Torschützenkönig der letzten zwei Saisons, wird in den nächsten Tagen das Mannschaftstraining mit den Young Boys aufnehmen können, wie der Klub mitteilt.
Jean-Pierre Nsames Moment der schweren Fussverletzung im letzten Mai
© KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Der 28-jährige kamerunische Stürmer erlitt im Mai dieses Jahres einen Achillessehnenriss.

YBs Captain und Abwehrchef Fabian Lustenberger, der sich einen Monat vor Nsame ebenfalls die Achillessehne gerissen hatte, ist schon seit einiger Zeit zurück im Training und hat bereits mit der U21 in der Promotion League gespielt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. November 2021 19:55
aktualisiert: 13. November 2021 20:22