Bundesliga

Kouassi von PSG zu Bayern München

1. Juli 2020, 11:04 Uhr
Bayern München verpflichtet den 18-jährigen Tanguy Nianzou Kouassi von Paris Saint-Germain. Der französische Nachwuchs-Internationale erhält beim deutschen Meister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.

Der Innenverteidiger, der auch einen ivorischen Pass besitzt, ist nach Torhüter Alexander Nübel von Schalke der zweite Zugang der Münchner für die neue Saison. Zudem steht der Wechsel von Leroy Sané von Manchester City laut Medienberichten kurz bevor. Der deutsche Internationale soll bei den Bayern einen Fünfjahresvertrag erhalten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Juli 2020 11:00
aktualisiert: 1. Juli 2020 11:04