Anzeige
Super League

Längere Pause für Amir Abrashi

7. September 2021, 15:33 Uhr
Amir Abrashi, Captain der Grasshoppers, hat sich im letzten WM-Qualifikationsspiel mit Albanien einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.
Rückkehrer Amir Abrashi ist ab dieser Saison Captain der Hoppers
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER

Der 31-jährige defensive Mittelfeldspieler wird den Zürchern gemäss einer Mitteilung des Vereins voraussichtlich vier Wochen lang nicht zur Verfügung stehen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. September 2021 15:30
aktualisiert: 7. September 2021 15:33