Spielernoten

Latte Lath der Beste, zwei Mal ungenügend: So spielte der FCSG

Johannes Graf, 9. November 2022, 05:36 Uhr
Nach langem vergeblichem Anrennen benötigen die Espen ein Slapstick-Tor kurz vor dem Seitenwechsel, um das Eis zu brechen, setzen sich letztlich aber souverän durch. Die Spielernoten gibt's in der Galerie.
Anzeige

FM1-Today-Teamdurchschnitt: 4,3.

Fazit: Die Leistung verdient das Prädikat solide, die Espen sind aber noch weit von einer Gala-Form wie beim Auftritt im gleichen Wettbewerb gegen den nominell eine Liga höher als die Tessiner spielenden FC Rorschach-Goldach entfernt. Während die Spieler von Peter Zeidler defensiv aufgrund des Klassenunterschieds kaum je in Gefahr geraten, stellen die mit einfachen Mitteln verteidigenden Tessiner besonders in der Startphase die Espen offensiv vor zu grosse Probleme. Am kommenden Samstag muss in Sion in der schwierigen letzten Partie des Jahres 2022 eine deutliche Leistungssteigerung abgerufen werden, um in der vorderen Tabellenhälfte der Super League überwintern zu können.

Johannes Graf
Quelle: CH Media
veröffentlicht: 9. November 2022 05:36
aktualisiert: 9. November 2022 05:36