Anzeige
Super League

Michael Lang kehrt zum FC Basel zurück

19. Juli 2021, 15:49 Uhr
Der FC Basel meldet wenige Tage vor Beginn der Meisterschaft einen gewichtigen Zugang. Der Schweizer Internationale Michael Lang kehrt von Borussia Mönchengladbach per sofort zum FCB zurück.
Rückkehr nach drei Jahren: Michael Lang verliess den FC Basel nach der Saison 2017/18 in Richtung Bundesliga.
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS

Der rechte Verteidiger mit Zug in der Offensive unterschrieb einen bis Sommer 2023 gültigen Vertrag mit Option auf ein weiteres Jahr.

Lang war auf die Saison 2015/16 von GC zu Basel gekommen. Drei Jahre später, in denen er mit dem FCB zweimal Meister und einmal Cupsieger geworden war, zog er nach Mönchengladbach. Dort war Lang in den letzten zwei Saisons nicht erste Wahl und wurde oftmals nicht einmal aufgeboten. Zeitweilig wurde er von Gladbach an Werder Bremen ausgeliehen.

In Basel könnte Lang, der zuletzt auch nicht mehr zum Kader der Nationalmannschaft gehört hatte, den Abgang von Silvan Widmer kompensieren, der seinerseits in die Bundesliga, zu Mainz, gewechselt hat.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. Juli 2021 15:35
aktualisiert: 19. Juli 2021 15:49