Michel Morganella zu Rapperswil-Jona

27. Oktober 2018, 17:09 Uhr
Kehrt nach neun Jahren in Italien in die Schweiz zurück: Michel Morganella (Archiv)
Kehrt nach neun Jahren in Italien in die Schweiz zurück: Michel Morganella (Archiv)
© KEYSTONE/WALTER BIERI
Nach neun Jahren in Italien kehrt Verteidiger Michel Morganella in die Schweiz zurück. Der 29-jährige Welschwalliser unterschreibt einen bis 2020 gültigen Vertrag bei Rapperswil-Jona.

Nach seiner Zeit als Junior beim FC Sion stand Morganella vier Saisons im Kader des FC Basel. Ab 2009 bis zum Ende der letzten Saison war er ununterbrochen bei US Palermo unter Vertrag. Für zwei Jahre wurde er an Novara ausgeliehen.

In der Nationalmannschaft bestritt Morganella unter Ottmar Hitzfeld 2012 und 2013 zwei Testspiele, gegen Rumänien und gegen Griechenland.

An den Olympischen Spielen 2012 in London wurde Morganella aus der Schweizer Mannschaft ausgeschlossen, nachdem er einen wüsten, vulgären Tweet gegen die südkoreanische Mannschaft verfasst hatte.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 27. Oktober 2018 16:19
aktualisiert: 27. Oktober 2018 17:09