Anzeige

Niederlande verabschiedet Sneijder mit Sieg

7. September 2018, 06:08 Uhr
Das niederländische Nationalteam verabschiedet beim Testspiel in Amsterdam gegen Peru (2:1) seinen Rekord-Internationalen Wesley Sneijder.
Wesley Sneijder und Elftal-Coach Ronald Koeman feiern gemeinsam
© KEYSTONE/EPA ANP/STANLEY GONTHA

Der Mittelfeldspieler bestritt sein 134. und letztes Länderspiel. Sneijder war zwischenzeitlich Captain der Niederländer, stand 2010 im gegen Spanien verlorenen WM-Final und schoss 31 Tore. Gegen Peru zeichnete sich Lyons Memphis Depay nach einem 0:1-Pausenrückstand als zweifacher Torschütze aus.

In einem anderen Test standen sich Europameister Portugal und der WM-Zweite Kroatien gegenüber. Die Kroaten gingen durch Ivan Perisic in Führung. Portugals Abwehrchef Pepe glich noch vor der Pause aus.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 6. September 2018 23:01
aktualisiert: 7. September 2018 06:08